Loading...
Menu

ATHLETICS FIGHT CENTER

KAMPFSPORT, FITNESS & SELBSTVERTEIDIGUNG

IM HERZEN VON MÜNCHEN

About us

Das „Athletics Fight Center“ ist ein Kampfsportstudio im Herzen von München. Bei uns ist jeder Willkommen – egal ob Hobbysportler, Amateur oder Wettkämpfer. Wir bieten insgesamt fünf verschiedene Kurse an: K1 Kickboxen (Vollkontakt), Kickboxen (Pads & Workout), Ringen /Submission-Wrestling, Jeet Kune Do / Wing Chun und MMA Teens / Samurai Kids. In lockerer Atmosphäre kann jeder den Unterricht wählen, der ihm persönlich am meisten entspricht.

Alle Kurse sind einzeln oder aber in beliebiger Kombination wählbar. Unsere Mitglieder trainieren von Montag bis Samstag und können sich ihren Trainingsplan selbst zusammenstellen. Jeden ersten Samstag im Monat bieten wir für unsere weiblichen Mitglieder einen Selbstverteidigungskurs an.

Mit der langjährigen Erfahrung unserer Trainer im Stand-Up sowie am Boden erreicht jeder sein ganz persönliches Ziel. Neben dem Training und dem sportlichen Weiterkommen ist für aber vor allemeines wichtig: das freundschaftliche und respektvolle Miteinander. Ein kostenloses Probetraining ist jederzeit möglich! Kommt und probiert es aus!


K1 KICKBOXEN/BOXEN

Das K1 Kickboxen ist ein Regelwerk das Boxtechniken, Tritte zum Kopf, Körper und den Beinen sowie Knietechniken (ohne Clinch) miteinander verbindet. Beim K1 sind außerdem Angriffe mit dem Ellbogen zum Körper oder Kopf erlaubt. Nach einem intensiven Warm-Up und Technikübungen komplettieren wir unser Training mit einem freiwilligen Sparring (Vollkontakt). Danach folgt ein abschließendes Kraftworkout. Unser K1 Kickbox-Training richtet sich gleichermaßen an Hobbysportlerinnen und -sportler wie an Wettkämpfer/innen, die den richtigen Kampf suchen.


KICKBOXEN (Pads & Workout)

Kickboxen ist eine Kampfsportart, bei der das Schlagen mit Füßen und Händen mit konventionellem Boxen verbunden wird. Unser Kickbox-Training an Sandsack und Pads (mit Partner, aber ohne Vollkontakt) verbindet Technikübungen, Pratzentraining und Schlagkombinationen mit Ausdauertraining und Kraftworkout. Wie bei allen Kursen legen wir ein besonderes Augenmerk auf die Belastungsgrenzen des Einzelnen. Das Training ist für Männer wie Frauen egal welchen Alters gleichermaßen geeignet. Anfänger und Fortgeschrittene sind herzlich willkommen!


JEET KUNE DO Concepts / WING CHUN

Jeet Kune Do Concepts (JKD) ist unsere Interpretation des von Bruce Lee entwickelten Selbstverteidigungskonzepts. Es folgt keinen Regeln, Formen oder Mustern. Es vereint die wichtigsten Elemente aus all unseren Kampfsportstilen (Kickboxen, Wing Chun, Ringen und Grappling) und ist somit die effizienteste Art der Selbstverteidigung. Vor allem das Wing Chun ist bestens für den Nahkampf geeignet. Hier werden die taktilen Reflexe des Körpers auf eine nur kurze Berührung hin geschult. Wir vermitteln jeweils den Umgang mit einer speziellen Körperwaffe (Faust, Handkante, Ellbogen, Knie, Beinhebel, Fußtritte) in Kombination mit den dazugehörigen Angriffs- und Verteidigungsstrategien.


RINGEN / SUBMISSION WRESTLING (GRAPPLING)

In diesem vielfältigen Kurs verbinden wir Ringen mit dem Submission Wrestling (Aufgaberingen). Das Ziel beim Ringen ist es, den Gegner aus dem Stand in die Bodenlage zu bringen, dabei kommen Würfe, Schleudern und Hebel zum Einsatz. Als Erweiterung der klassischen Ringertechniken trainieren wir zusätzlich alle Elemente des Submission Wrestlings (Grappling), wie z.B. Halte- und Würgetechniken sowie Gelenkmanipulationen, um den Gegner per Aufgabegriff zu besiegen.


MMA

Unser MMA Wettkampfteam trainiert alle Disziplinen wie z.B. Grappling, Ringen und K1 Kickboxen jeweils voneinander getrennt. Dies ist unserer Meinung nach essentiell, um ein komplett ausgereifter MMA-Kämpfer zu werden, der in jeder Disziplin (Stand-up, Ringen, Boden) bestehen kann. Die zunächst voneinander getrennt trainierten Disziplinen werden schließlich in speziellen MMA-Trainingseinheiten zusammengeführt und mit Wettkampfsparring abgerundet.


MMA TEENS

Die MMA Teens trainieren bereits wie Erwachsene, zugeschnitten auf die Belastungsgrenzen und Entwicklungsphasen der Jugendlichen. Genau wie bei unserem Kickbox-Training kombinieren wir Technikübungen, Pratzentraining und Schlagkombinationen mit Ausdauertraining und Kraftworkout. Ein besonderes Augenmerk legen wir auf Selbstverteidigungsskills. Wir trainieren den MMA-Nachwuchs genauso wie Jugendliche, bei denen Fitness und Körperbewusstsein im Vordergrundstehen. Der Kurs richtet sich an junge Erwachsene im Alter, je nach Größe, zwischen 10 und 16 Jahren.


1 STIL
59,00 EUR / Monat
2 STILE
69,00 EUR / Monat
FLATRATE
79,00 EUR / Monat
MONATSKARTE
99,00 EUR / Monat
10'ER KARTE
125,00 EUR

TRAININGSPLAN

KOMM ZUM KOSTENLOSEN PROBETRAINING

0152 22623509
OHLMÜLLERSTR 4
81541 MÜNCHEN
INFO@AFCMUNICH.DE
ÖFFNEN
SCHLIESSEN